Beisitzer

Michael Novak 


Ich bin in Tel Aviv geboren und aufgewachsen. Seit 1993 lebe ich in Wien, wo ich eine Lehre zum Elektrotechniker abgeschlossen haben. Schon als Kind begann ich aus Leidenschaft Fußball zu spielen. In der Maccabi Meistersaison 2014/15 war ich als Tormann der Kampfmannschaft im Einsatz. Fußball bei Maccabi bedeutet für mich zuhause angekommen zu sein, ein Gefühl der Freiheit sowie der Zusammengehörigkeit. Leider wird oft die positive Wirkung auf das soziale Verhalten der Kinder unterschätzt.  Die Kinder bekommen das Gefühl ein Teil des Ganzen zu sein. Ich hoffe sehr,  noch mehr Eltern und Kinder erreichen und motivieren zu können ein Teil von Maccabi zu werden, um die Zukunft unserer Kinder gemeinsam mit Maccabi festigen zu können. Ich bin Vater von drei Kindern, davon zwei Töchter die leidenschaftliche Sportlerinnen sind.